Seminar Crashkurs Datenschutz

Dieser Crash-Kurs schafft eine Orientierung über die neue Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und die mitgeltenden Gesetzen in zeitlich komprimierter Form. Das Seminar sensibilisiert für Art und Umfang der firmenspezifischen (Vor)arbeiten zur rechtkonformen Umsetzung. Dabei vermittelt das Seminar konkrete Lösungsansätze.​

INHALTE

Basiswissen Datenschutz - wichtige Aspekte der neuen Rechtslage

  • Das aktuelle Datenschutzrecht im Überblick

  • Personenbezogene Auftragsverarbeitung - ausschließlich zweckgebundene Datennutzung zugelassen, exemplarisch am Beispiel von CRM-Systemen und Werbung

  • Verschärfte Sanktionen - beispielsweise bei Nichtbeachtung der erweiterten Rechte für Betroffene und Aufsichtsbehörden

  • Exkurs: Bedeutung innerhalb und außerhalb der EU-Mitgliedsstatten[/li]

 

EU-DSGVO, BDSG und mitgeltende Gesetze

 

Auf der sicheren Seite - Pflichten des Unternehmens

  • Im BDSG verankerte Anforderungen - Die "8 Gebote des Datenschutzes"

  • Auftragsverarbeitung - zweckgebundene Nutzung von personenbezogenen Daten

  • Transparente, nachvollziehbare Dokumentation von personenbezogenen IT-Prozessen u.a

  • Rechte der Betroffenen wahren - Informations- und Auskunftspflicht, Löschpflicht und Widerspruchsrecht

  • Zukunftsweisende Maßnahmen im administrativen und IT-technischen Bereich

 

Rechtliche Sanktionen bei Zuwiderhandlung

  • Ordnungswidrigkeiten und Straftaten

  • Bußgeld- und Strafvorschriften

  • Die Haftung des Datenschutzbeauftragten

 

Praxisorientierte Umsetzung der Rechtsgrundlagen im Unternehmen - neu zu überdenken

  • firmenspezifischen IST-Zustand dokumentieren und SOLL-Zustand definieren (inklusive Zeitrahmen)

  • Dokumentationswesen anpassen für Prozesse mit personenbezogenen Daten, IT-Prozesse u.a.

  • Risk Management / Überwachung der Datenschutzstrategien implementieren

  • Empfehlungen zur Einführung und Etablierung der erweiterten Datenschutz-Maßnahmen

 

ZIELGRUPPE

Dieser Crash-Kurs richtet sich an bereits aktive und zukünftige Datenschutzbeauftrage. Willkommen bei diesem Seminar sind ebenso B2B Kunden, Führungskräfte und Fachangestellte , die einen umfassenden Überblick zu den erweiterten betrieblichen Anforderungen im Bereich von Datenschutz und Datensicherheit suchen.

 

ZIELGRUPPE

Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter und Nachwuchsführungskräfte

 

METHODEN

Expertenvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen, Erfahrungsaustausch, Rollenspiele, Fallbeispiele

UNTERLAGEN

Sie erhalten ein Skript in dem alle relevanten Informationen enthalten sind. Dieses wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

VERPFLEGUNG

Die Mittagsverpflegung, sowie Kaffee, Tee und kalte Getränke sind in der Seminargebühr inkludiert.

VERANSTALTUNGSORTE

München, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg

SEMINARDAUER

1 Tag

STARTTERMINE

20.01.2020, 02.03.2020, 14.04.2020, 18.05.2020, 24.06.2020, 16.07.2020, 10.09.2020, 07.10.2020, 09.11.2020, 08.12.2020

SEMINARZEIT

09:00 - 17:00 Uhr

 

ZERTIFIKAT

Sie bekommen, nach erfolgreicher Teilnahme, ein vom Dozenten unterschriebenes MAZ Manager Akademie Zertifikat ausgestellt.

 

PREIS

990 € (zzgl. MwSt.)

 

SEMINARNUMMER

MAZ-WR-006

 

 

 

Unsere AGB

Beratung und Kontakt
 
 
 
       
       
       kontakt@managerakademie.com
089-92774934

Unsere Leistungen

 

   Offene Seminare

   Inhouse Seminare

   Individual Trainings

   Erfahrene Dozenten

   Hohe Flexibilität

   Erstklassige Schulungsräume

   Verpflegung inklusive

   Starker Praxisbezug

   Maximal 7 Teilnehmer

   Individuelle Betreuung

   Persönlicher Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Sie

 

089 927 749 34

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.     09:00 - 17.30

 

 

Hier finden Sie uns

 

MAZ Manager Akademie

Schulstrasse 4

80634 München

 

089 927 749 34

kontakt@managerakademie.com

Kontakt

kontakt@managerakademie.com

Telefon 089 92774934

 

MAZ Manager Akademie

Schulstrasse 4

80634 München

Folgen Sie uns!
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
Seminarmarkt_rund.png
Springest Logo.png

Copyright © 2020 MAZ Manager Akademie