Seminar "Preisargumentation und Abschlusstechnik"

 

Preisargumentationen und Abschlusstechniken können über den Erfolg von Verkaufsverhandlungen entscheiden. In unserem Seminar zum Thema erwerben Sie hierzu praxisrelevantes Wissen, das Ihnen in künftigen Verhandlungsgesprächen hilft, Ihre Kunden und Geschäftspartner zu überzeugen.

Inhalte

- Vorbereitung auf Preisverhandlungen
- Preisentwicklung versus Marktentwicklung
- Gute Argumente für Preisanpassungen: Marktveränderungen, Serviceorientierung, Zusatznutzen für den Kunden
- Preisverhandlungen und Kundenbindung
- Preisargumentationen für Kontingentlieferungen
- Überzeugungstechniken in Verkaufsgesprächen
- Aktives Zuhören, Interpretieren von verbalen und nonverbalen Äußerungen, angemessenes Reagieren
- Wie Körpersprache verbale Verhandlungstechniken unterstützt
- Persönliche Stärken in Verkaufsgesprächen nutzen
- Kommunikative Schwächen überwinden
- Erkennen aktueller und zukünftiger Kundenbedürfnisse
- Preisverhandlungen mit Großkunden als anspruchsvoller Sonderfall.

Zielgruppe

Zielgruppe für das Seminar Preisargumentation und Abschlusstechnik sind Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen, zu deren Aufgaben es gehört, Preis- und Vertragsverhandlungen zu führen. Auch selbstständige Unternehmer und Freiberufler können in diesem Seminar ihr verkäuferisches Wissen und ihre Verhandlungstechnik optimieren.


Sie erfahren:
- wie Sie Ihre Preisgestaltung so erläutern, dass sie für Ihre Kunden nachvollziehbar und akzeptabel ist
- wie Sie Ihre Preisverhandlungen durch zeitgemäße Kommunikationstechniken unterstützen
- wo Ihre aktuellen Stärken und Schwächen in Verkaufs- und Preisverhandlungen liegen
- wie Sie auf Ihre Verhandlungspartner in optimaler Weise reagieren
- wie Sie Kunden und Geschäftspartner noch besser an Ihr Unternehmen und Ihre Angebote binden.

 

UNTERLAGEN

Sie erhalten ein Script in dem alle relevanten Informationen enthalten sind. Dieses wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

VERPFLEGUNG

Die Mittagsverpflegung, sowie Kaffee, Tee und kalte Getränke sind in der Seminargebühr inkludiert.

 

Seminardauer

2 Tage

METHODEN

Expertenvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen, Erfahrungsaustausch, Rollenspiele, Fallbeispiele

STANDORTE

München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Köln, Nürnberg, Bremen, Hannover, Leipzig

STARTTERMINE

15.01.2019, 20.02.2019, 25.03.2019, 24.04.2019, 15.05.2019, 25.06.2019, 22.07.2019, 16.09.2019, 15.10.2019, 06.11.2019, 03.12.2019

 

SEMINARZEIT

1.Tag 10:00 bis 17:00 Uhr

2.Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

 

ZERTIFIKAT

Sie bekommen, nach erfolgreicher Teilnahme, ein vom Dozenten unterschriebenes MAZ Manager Akademie Zertifikat ausgestellt.

 

Preis

1090 € (zzgl. MwSt.)

 

Seminarnummer

MAZ-EL-004

Beratung und Kontakt
 
 
 
       kontakt@managerakademie.com
089-92774934

Unsere Leistungen

 

   Offene Seminare

   Inhouse Seminare

   Individual Trainings

   Erfahrene Dozenten

   Hohe Flexibilität

   Erstklassige Schulungsräume

   Verpflegung inklusive

   Starker Praxisbezug

   Maximal 7 Teilnehmer

   Individuelle Betreuung

   Persönlicher Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Sie

 

089 927 749 34

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.     09:00 - 17.30

 

 

Hier finden Sie uns

 

MAZ Manager Akademie

Schulstrasse 4

80634 München

 

089 927 749 34

kontakt@managerakademie.com

Unsere AGB

Kontakt

kontakt@managerakademie.com

Telefon 089 92774934

 

MAZ Manager Akademie

Schulstrasse 4

80634 München

Folgen Sie uns!
  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
Seminarmarkt_rund.png
Springest Logo.png

Copyright © 2019 MAZ Manager Akademie